Abnehmen mir der Mayr Kur

Abnehmen mir der Mayr Kur

- in Ernährung
1678
Kommentare deaktiviert für Abnehmen mir der Mayr Kur

Es entstehen ständig neue Diäten, die teilweise großartige, viel versprechende Namen tragen, dann aber auch schnell wieder aus dem Bewusstsein der meisten an Diäten interessierten Menschen wieder verschwunden sind. Dies trifft auf die Mayr Kur nicht zu, wofür es eine Reihe von Gründen gibt. Die Mayr Kur ist also so etwas wie ein Klassiker, der weiterhin viele Anhänger findet.

Mayr Kur
© Picture-Factory – Fotolia.com

Die Methoden, die versprechen, dass man in einer Woche x Kilos verlieren kann, berücksichtigen eins nicht: dass der Organismus sich umstellt und auf die teilweise drastisch reduzierte Kalorienzufuhr mit dem Jojo-Effekt, also einem erhöhtem Gewicht, reagiert, sobald wieder die normale Kalorienzufuhr erfolgt.

[box type=“info“]Die Mayr Kur geht andere Wege, da sie nicht vordergründig daran orientiert ist, das Gewicht zu senken, sondern in mehreren Schritten den Organismus zu sanieren, umzustellen und damit eine gesunde Lebensweise zu unterstützen.[/box]

Eine Kur, die Zivilisationsleiden entgegen wirkt

Da sehr viele Menschen heute einer ungesunden Ernährungsweise anhängen, haben auch Krankheiten, wie die Colitis, chronische Verstopfung, Diabetes 2 und der Darmkrebs stark zugenommen. Die Mayr Kur (www.mayr-kuren.de) wirkt einer falschen Ernährung entgegen, sorgt aber auch im Vorwege durch eine Abfuhr von Giftstoffen mit Hilfe von Glaubersalz, durch ergänzende Bewegung und eine Reduktion der Nahrung auf Brötchen und Milch (für einen gewissen Zeitraum) für eine Umstellung des Organismus. Dass gerade der Entgiftung des Körpers eine große Bedeutung zukommt, ist bei dieser Kur besonders. Hier wird sozusagen ganze Arbeit geleistet und nicht, wie bei so genannten Crash Kuren, einfach nur die Kalorienzufuhr reduziert. Mayr Kuren setzen aber auch da an, wo es um den Lebensstil allgemein geht. Während einer solchen Kur werden ergänzend auch Gymnastik und Wanderungen eingesetzt.

Entgiften, die Selbstheilungskräfte anregen

Wenn der Körper sozusagen von Schlacken befreit ist, geht es bei der Mayr Kur auch darum, ihn in Zukunft sanfter und bewusster zu behandeln. Der Verzicht auf scharf gewürzte Lebensmittel oder verarbeitete Lebensmittel wie Toastbrot oder Pizza ist hier ebenfalls von Bedeutung. Der zunächst etwas einseitig wirkende Plan, bei dem man während der Kur nur Brötchen und Milch zu sich nehmen darf, erweist sich im Resultat als eine Art Neustart in Sachen Ernährung. Im Grunde fängt man mit einer fast kleinkindlichen Ernährung an, die, über einen gewissen Zeitraum genossen, auch den Körper wieder in einen guten Zustand versetzen soll. Eine bestehende Übersäuerung des Körpers kann damit beseitigt werden, aber auch die Lymphflüssigkeit und das Blut verbessern sich in ihrer Zusammensetzung.

Abnehmen mir der Mayr Kur
Ihre Bewertung?