Zahnbehandlung in Tschechien

Gesunde Zähne sind nicht ein wichtiger Bestandteil für das allgemeine Wohlbefinden, sondern tragen auch wesentlich zum äußeren Erscheinungsbild bei. Damit Zahnbehandlungen sowie Zahnersatz nicht zu einer teuren Angelegenheit werden, können Sie bei einem Zahnarzt in Tschechien bis zu 50 Prozent an Kosten einsparen.

Mit einer Zahnbehandlung in Tschechien Geld sparen

Durch die wesentlich günstigeren Kosten bei Lohn oder Laboruntersuchungen, können Sie bis zu 50 Prozent bei einem Zahnbehandlung in Tschechien einsparen. Vor allem ein Zahnersatz ist bei uns um einiges teurer, so dass Sie sich sogar ein paar Tage in Tschechien aufhalten können und trotzdem immer noch sparen. Es ergeben sich aber noch viele weitere Vorteile für Sie, wenn Sie in Tschechien zum Zahnarzt gehen. Bei vielen tschechischen Zahnärzten werden Sie zuvorkommend behandelt, dabei ist es einerlei, ob Sie Kassenpatient oder Privatpatient sind. Sie müssen keine lange Wartezeiten auf sich nehmen und bekommen nicht das Gefühl vermittelt, nur ein Patient 2. Klasse zu sein.
Inzwischen ist es auch so, dass die einheimischen Krankenkassen einen Kostenanteil bei der Behandlung übernehmen. Sie müssen zwar bei der Behandlung beim Zahnarzt die vollen Kosten bezahlen, bekommen dann aber von der Krankenkasse einen Teil der Kosten rückerstattet. Empfehlenswert wäre hierbei, dass Sie sich schon im Voraus von einem heimischen Zahnarzt einen Kostenplan aufstellen lassen. Diesen sollten Sie dann von der Krankenkasse genehmigen lassen. Dann legen Sie diesen Plan einem tschechischen Zahnarzt vor, der dann wiederum den Preis für die gesamte Behandlung berechnet. Diesen können Sie dann ebenso bei der Krankenkasse vorlegen, welche den neuen Kostenplan dann wieder genehmigt.

Leistungen, welche tschechische Zahnärzte leisten

Tschechische Zahnärzte decken bereits ein breites Spektrum an Zahnleistungen ab. So können Sie bei dem Zahnarzt Ihres Vertrauens nicht nur Zahnimplantate, Zahnersatz, Inlays sowie Zahnprothesen machen lassen sondern ebenso Wurzel- und Parodontosebehandlungen, Zahnreinigung oder Zahnspangen beziehungsweise Kieferschienen in Anspruch nehmen. Wesentlich ist ebenfalls, dass viele tschechische Zahnärzte mit heimischen Zahnärzten zusammen arbeiten, so dass Sie für eine Nachbehandlung nicht neuerdings nach Tschechien reisen müssen.

Foto: © Pavel Ignatov – Fotolia.com

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)