Geistheiler – Ursachen lösen statt zu unterdrücken

Geistheiler – Ursachen lösen statt zu unterdrücken

- in Medizin
1119
0

Sie leiden an Allergien oder an chronischen Krankheiten? Die Ärzte können Ihnen nicht helfen oder verschreiben Ihnen ständig Medikamente statt die Ursache zu suchen? Leider gehen die Schul- und Alternativmediziner immer noch nicht Hand in Hand. Dabei gibt es bereits Studien, die besagen, dass Krankheiten immer eine Ursache haben. Beispielsweise energetische, grob stoffliche, allergische, spirituelle, chemische oder seelische Ursachen. Geistheiler sind in der Lage, die Ursachen auf zu decken und sogenannte Blockaden zu lösen. Mit spezieller Energiearbeit und Rückführungstherapien lösen sich plötzlich die Verstrickungen auf. Immer mehr Menschen setzen zusätzlich zur Schulmedizin auf Geistheilung und verbuchen Erfolge ohne Ende. Deswegen werden immer mehr Heiler benötigt. Heiler, die sich Zeit für Ihre Klienten nehmen und wirklich das Problem angehen, anstatt es zu unterdrücken.

Geistheilung

Spezielle Heilerausbildung für Menschen die etwas verändern wollen

Falls Sie anderen Menschen helfen möchten, ihre Probleme in den Griff zu bekommen, können Sie eine spezielle Heilerausbildung anstreben. Diese wird in unterschiedlichen Modulen und Ausbildungszweigen angeboten. Generell gilt, wer sich für solche eine Ausbildung interessiert, sollte offen für die geistige Welt sein und Einfühlvermögen besitzen. Einsteigen kann jeder in diesem Bereich. Mit oder ohne Vorkenntnisse, gingen bereits einige Menschen diesen Weg.

[box type=“info“]Die Alternativmedizin steckt erst in den Kinderschuhen, wird in den nächsten Jahren aber einen beträchtlichen Aufschwung erleben. Wenn Sie sich jetzt für eine Ausbildung entscheiden, werden Sie schon bald davon profitieren. Außerdem ist dieser Beruf ideal für Sie, wenn Sie eine selbständige Tätigkeit planen und endlich das tun möchten, was Ihnen wirklich Freude bereitet. – Anderen zu helfen.[/box]

Geistheiler helfen immer mehr Menschen

Die Schulmedizin hat ihre Daseinsberechtigung, wird aber in Zukunft enger mit alternativen Heilern zusammenarbeiten, weil das Zusammenspiel mehr Erfolg hat. Krankheiten kann man heilen, die Ursachen muss man entdecken und dafür sind die Geistheiler zuständig. Sie lösen das, was einmal war und sorgen dafür, dass Krankheiten nicht wieder kommen. Garantien auf eine komplette Heilung gibt es in keinem Bereich. Vor allem bei schweren Krankheiten, darf es keine Versprechen geben. Schmerzen lassen sich jedoch mindern und manchmal geschehen auch Wunder. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zu Letzt. Falls Sie Beschwerden haben, sollten Sie einen Geistheiler besuchen. Sie möchten anderen helfen, dann informieren Sie sich über die Ausbildung. Es wird sich auf beiden Seiten lohnen.

Foto: © Africa Studio – Fotolia.com

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.5/10 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Geistheiler - Ursachen lösen statt zu unterdrücken , 5.5 out of 10 based on 2 ratings

About the author