10 Tipps für ein gesundes langes Leben

10 Tipps für ein gesundes langes Leben

- in Gesundheit
1339
0

Umso älter man wird, umso schneller Tickt die Uhr für uns, daher ist es wichtig, dass wir unser Leben, so gut es geht ausschöpfen, damit wir gesund und vor allem lange durch die Welt gehen. Doch das richtige zu tun ist nicht immer ganz einfach.

10 Tipps, wie Sie gesünder leben

Hier sind zehn ultimative Tipps, wie Sie ihr Leben lange und gesund genießen können

Die Psyche bestimmt einen großen Teil unserer Gesundheit, darum ist eines der wichtigsten Dinge in unserem Leben der Rückhalt den wir bekommen. Verbringen Sie viel Zeit mit ihrer Familie, denn sie ist der Ort, der Sie geprägt und zu dem Menschen gemacht hat, der Sie heute sind.

Sagen Sie JA zur Liebe! Auch wenn eine Partnerschaft anstrengt sein kann, ist es schön zu wissen, dass jemand auf einen wartet, wenn man nach Hause kommt, der einen liebt und mit dem man gerne zusammen ist. Sowohl das Gefühlsleben, als auch das Sexualleben haben einen großen Einfluss darauf, wie gesund und lange wir leben.

Sagen sie nicht nur JA zur Liebe, sondern auch zu ihren Wünschen. Gönnen sie sich ab und zu einmal etwas. Wenn man immer nur nein zu sich selbst sagt, bekommt man automatisch schlechte Laune, was sich auf unseren Geisteszustand auswirkt. Also erfüllen Sie sich ab und an einmal einen Ihrer Wünsche.

Spaß am Leben haben
Foto: Contrastwerkstatt/Fotolia

Genauso wichtig ist es, dass Sie Spaß an dem haben, was sie tun. Freudlose Arbeit oder ein freudloses Leben sind Gift für die Seele. Suchen Sie sich ein Hobby, dass ihnen Spaß macht oder Menschen, mit denen Sie sich gut verstehen und unternehmen sie etwas zusammen, dann wird das Leben um einiges Lebenswerter werden.

Die Erfolgserlebnisse eines Menschen sind das A&O für ein langes gesundes Leben. Wenn sie abnehmen möchten und kein Gramm verlieren, verlieren sie dafür den Drang, weiter Sport zu treiben. Setzten sie sich Ziele, die sie auch erreichen können, sollte es trotzdem nicht den gewünschten Erfolg haben, dann suchen sie sich Hilfe.

Nicht nur die Psyche ist ein Teil der Gesundheit, auch sollte man seinen Körper pflegen und sich gesund ernähren. Achten sie darauf, ausgewogen zu essen, das heißt sowohl Eiweiß, also auch Vitamine zu sich zu nehmen. Sie müssen auf Ihren Körper hören und eventuelle Mangelerscheinungen beachten.

Regelmäßig Sport treiben
Foto: Aaron Amat, Fotolia.com

Sport entspannt die Seele und macht den Körper fit. Sie werden merken, dass regelmäßiger Sport Sie automatisch leistungsfähiger und ausgeglichener machen wird. Menschen, die sich regelmäßig bewegen Leben deutlich länger und intensiver als Couchpotatoes.

Das Gegenstück zum Sport ist die Entspannung. Nehmen Sie ein schönes Schaumbad oder lassen sie sich massieren, das entspannt die Muskeln und beugt stressbedingten Krankheiten vor.

Bleiben Sie gelassen und setzen sie sich nicht unter Druck, das macht nur Kopf- und Bauchschmerzen. Gehen Sie mit einer positiven Einstellung an ihre Aufgaben heran und ärgern sie sich nicht, wenn nicht alles perfekt klappt.

Machen Sie auf jeden Fall einen jährlicher Check-up, das beugt bösen, unvermeidbaren Überraschungen vor.

Weitere Tipps, die das Leben schöner machen, finden Sie im Lifestyle-Blog lifestyles4us.de.


Foto: © Yuri Arcurs – Fotolia.com

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)